News Schweinfurt

Der „Dritte Weg“ ist in Schweinfurt unerwünscht

Schweinfurt – Der „Dritte Weg“ hat in Schweinfurt einen Informationsstand aufgebaut und lautstark Parolen abgesondert, „Schweinfurt ist bunt“ hat dagegen gehalten. Nazis und Nazisprüche haben in Schweinfurt keinen Platz.

Kommentar verfassen